Mädels entscheiden spannendes Match gegen Oberkassel für sich

Die B- und C-Mädchen der SG Widdig / Hersel / Wesseling während ihrer Spanienfahrt in den OsterferienDie B- und C-Mädchen der SG Widdig / Hersel / Wesseling während ihrer Spanienfahrt in den Osterferien

Mit den B-Juniorinnen des Oberkasseler FV und der SG WHW standen sich im Kreispokalhalbfinale am letzten Mittwoch (10.05.17) in Oberkassel die bis dahin direkten Konkurrenten um die Meisterschaft der Bezirksliga gegenüber: Unsere Mädels hatten das Hinspiel der Liga mit 3:2 gewonnen, verloren das Rückspiel aber mit dem gleichen Ergebnis. Obwohl sich Oberkassel mittlerweile den Meistertitel gesichert hat, versprach das Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften wieder ein spannendes Spiel auf Augenhöhe zu werden.

Unsere Mädels fanden zu Beginn deutlich besser in das Spiel und setzten mit den beiden Treffern von Malena und Shari ein erstes Zeichen. Leider ruhte man sich auf den Lorbeeren aus und kassierte vor der Halbzeit noch den Anschlusstreffer zum 2:1. Oberkassel wurde langsam deutlich stärker, aber unsere Mädchen konnten das Ergebnis in die Halbzeitpause retten.

Auch nach der Pause lief es zunächst besser für die Oberkasseler Mädels und so war es nicht verwunderlich, dass die Gastgeber in der Mitte der zweiten Halbzeit den Ausgleich erzielen konnten. Glücklicherweise empfanden unsere B-Juniorinnen das als Weckruf und fanden zu ihrer ursprünglichen Form zurück. Von nun an war das Spiel ausgeglichen, mit Torchancen auf beiden Seiten. Am Ende behielt Thora die Nerven und versenkte die Kugel zum 3:2-Endstand im gegnerischen Tor.

Am 17. oder 18. Juni treffen unsere Mädels im Kreispokalfinale nun auf den Verbandligisten RW Merl. Sie würden sich über die zahlreiche Unterstützung am Spielfeldrand durch Freunde, Fans und Vereinskammeraden freuen. Die genaue Spielzeit wird noch bekannt gegeben, Austragungsort ist der Sportplatz des SV Wachtberg.

Insgesamt blicken unsere Fußballmädchen auf eine erfolgreiche Saison zurück: Die B-Juniorinnen werden die Bezirksliga auf Platz 2 oder 3 beenden und sind, wie erwähnt, ins Kreispokalfinale eingezogen. Unserer C-Juniorinnen haben reelle Chancen Kreismeister zu werden. Bei der gemeinsamen Teilnahme an einem internationalen Turnier in Barcelona erreichten die C-Mädels den dritten Platz und gewannen dabei gegen eine Dortmunder Kreisauswahl und gegen einen Verbandsligisten. Unsere Torfrau Sophie Brites Alves wurde als „Elfmeterkiller“ in Spanien zum „Besten Torwart U15“ gekürt.

Während am Spielfeldrand noch die Haare gerichtet werden, ist Malena schon auf dem Weg zum 1:0 Shari absolvierte wieder ein starkes Spiel in der Abwehr und erzielte das 2:0 Thora schießt die SG WHW ins Pokalfinale

Spendenkonto für das

KR Projekt

Kontoinhaber: SC Widdig
Bank: VR-Bank Rhein-Erft eG
IBAN: DE82371612897000385039
BIC: GENODED1BRH
Verwendungszweck: Kunstrasen

 

Werbung VR Bank Rhein Erft

 Werbung Fruchthansa

  Werbung Teamsport