Einen traumhaften Einstieg in die Saison 2015/16 feierten letzten Freitag unsere C-Mädels gegen die erstmals in der C-Jugend spielende Mannschaft des SSV Plittersdorf. Bei ihrem ersten Heimspiel auf dem neuen, als sehr schön befundenen Kunstrasenplatz in Hersel, ließen die Kickerinnen nichts anbrennen.

Eva legte gleich mit einem lupenreinen Hattrick los, so dass es schon nach acht Minuten 3:0 stand. Ihre Torserie wurde zunächst von Lisa (insgesamt drei Treffer) und einem besonders schönen Tor von Therese unterbrochen. Thora, Malena und Therese gaben im Mittelfeld alles und bereiteten weitere Treffer vor, so dass es zur Pause 13:0 stand.

Eva eröffnet den Torreigen mit einem Hattrick

Malena kommt immer wieder frei zum Schuss

Unsere Mädels hatten wie Leonie zum Saisonstart gut Lachen

In der zweiten Halbzeit ging Lisa für Clara ins Tor. Beide überzeugten auch auf ihren neuen Positionen, genau wie die Abwehr mit Jeannine, Leonie und Mari. Immer wieder wurde das Spiel mit schönen Spielzügen von hinten aufgebaut. Zu oft ließ der Gegner unsere Mädchen frei zum Schuss kommen. Weitere Treffer erzielten Malena, Thora und Mari. Am Ende stand es dann 19:0 für unsere SG Widdig/Hersel.

Jeannine mit dem Blick für den freien Raum Mari bringt den Ball vor das Tor Therese und Thora überzeugen mit ihrem Kombinationsspiel

Besonders erfreulich war, dass Marie nach langer Verletzungspause wieder mitspielen konnte. Glückwunsch an alle, so kann es weitergehen.

Spendenkonto für das

KR Projekt

Kontoinhaber: SC Widdig
Bank: VR-Bank Rhein-Erft eG
IBAN: DE82371612897000385039
BIC: GENODED1BRH
Verwendungszweck: Kunstrasen

 

Werbung VR Bank Rhein Erft

 Werbung Fruchthansa

  Werbung Teamsport